Corporate Deutsch | English
You are currently at our Corporate website. Would you like to select one of our other websites?
  • Corporate Deutsch
  • WIE
 
null

Aktionärsstruktur

Wienerberger ist eine reine Publikumsgesellschaft

Die Wienerberger AG notiert mit 117,5 Mio. nennwertlosen Stückaktien (Inhaberaktien) im Prime Market der Wiener Börse. Es existieren keine Vorzugs- oder Namensaktien und keine Einschränkungen für die Stammaktien. Das Prinzip „one share – one vote“ kommt somit voll zum Tragen. In den USA wird die Wienerberger AG über ein ADR Level 1 Programm der Bank of New York im OTC Markt gehandelt. Mit einer Gewichtung im ATX von 5 % zum Jahresende 2016 zählt Wienerberger zu den größten börsenotierten Unternehmen Österreichs.
 
Wienerberger ist eine reine Publikumsgesellschaft ohne Kernaktionär, deren Aktien zu 100 % im Streubesitz sind. Der Streubesitz verteilt sich auf österreichische Anleger und internationale Investoren. Im Rahmen der Meldungspflicht bezüglich bedeutender Beteiligungen gemäß § 91 Börsegesetz haben wir folgende Meldungen erhalten:
 
Mehr als 5 %
Black Creek Investment Management Inc., Canada
FMR LLC (Fidelity), USA
Mehr als 4 %
TIAA-CREF, USA
 
Wienerberger weist eine für international agierende, börsenotierte Unternehmen übliche breit gestreute Aktionärsstruktur auf. Gemäß der letzten Aktionärsstrukturerhebung im Juli 2017 befinden sich rund 14 % der Wienerberger Aktien im Besitz von privaten Anlegern, während die deutliche Mehrheit von institutionellen Investoren gehalten wird. Der Bestand eigener Anteile beläuft sich auf 570.289 Stück oder 0,5 % der begebenen Aktien.
 
 
 
 
 
 
 
an den Seitenanfang
Share on Facebook Twitter Xing LinkedIn