Dach, Schornstein, Garten, digitales Raster
#Digitalisierung

Digitale Unterstützung bei der Dachplanung

Mit einer digitalen Plattform erleichtert Wienerberger die Arbeit von Dachdeckern – von der Planung über das Angebot bis zur Berechnung der benötigten Materialien.

Andreas Hafenscher

Wer ein Dach bauen oder sanieren lassen will, sollte dies fachkundig planen und umsetzen. Hier kommen die Dachdecker ins Spiel. Um diese bei ihrer Arbeit zu unterstützen, entwickelte Wienerberger den digitalen Dachplaner All4Roof. Neben Belgien wird die innovative Lösung ab Ende Mai 2021 auch in Österreich im Einsatz sein. 

Mann tippt auf Laptop, All4Roof
Der Name ist Programm: All4Roof umfasst alles rund ums Dach – vom Dachziegel bis hin zum keramischen und nicht-keramischen Zubehör.
Brad Neathery

Hohe Anforderungen an Dachsysteme

Die Planung von Dächern ist sehr komplex. Denn dabei gilt es, viele Faktoren zu berücksichtigen – dazu zählen die Dachform, die geografischen Parameter, das verwendete Dachziegelmodell sowie die normativen und baurechtlichen Vorschriften. In der Regel verwendet der Dachdecker unterschiedlichste Programme, Werkzeuge und Tools, um zum gewünschten Ergebnis zu gelangen – mit All4Roof wird dieser Prozess um einiges erleichtert und beschleunigt.

„Mit All4Roof wird der aufwendige Planungsprozess verkürzt. Dachdecker können ihren Kunden rasch ein umfassendes Angebot mit allen benötigten Materialien liefern“, schildert Cor Vis, Market Manager im Bereich Indirect Sales für Wienerberger Buildings Solutions. Als erstes digitales Tool für Dachdecker in Europa vereint All4Roof alle wichtigen Informationen und Funktionen für den Dachdecker: von der Ermittlung der Dachgeometrie bis hin zur detaillierten Berechnung der Dachbaustoffe und Erstellung von Angeboten.

Mit All4Roof wird der aufwendige Planungsprozess verkürzt. Dachdecker können ihren Kunden rasch ein umfassendes Angebot mit allen benötigten Materialien liefern.

Cor Vis

Market Manager im Bereich Indirect Sales für Wienerberger Building Solutions

Einfach online planen und abwickeln

Mit All4Roof bietet Wienerberger eine digitale Plattform mit unterschiedlichsten Funktionen. Der Dachdecker definiert den Standort des Projektes über Google Maps und bekommt automatisch exakte Werte für Seehöhe, Wind- und Schneelast. Eine weitere Besonderheit: Berechnungen der benötigten Dachbaustoffe sowie der Schnee- und Windsicherung können einfach exportiert und gespeichert werden. Hat der Dachdecker die Berechnung abgeschlossen, kann er dem Kunden per Klick ein personalisiertes Angebot senden.

Zwei Männer stehen vor Leinwand, Beamer, Laptop, Masken
Im Praxistest: Schon vor dem Launch von All4Roof in Österreich wurde das Tool von Dachdeckern gut angenommen.
David Aldrian

Belgien, Österreich und weitere Länder

Nach Belgien wird All4Roof für Dachdecker ab Ende Mai 2021 auch in Österreich angewendet. „In der Testphase wurde die Lösung bereits verschiedenen Dachdeckern präsentiert und wir haben sehr positives Feedback erhalten. Unser Team ist zuversichtlich, somit auch in Österreich einer Vielzahl an Dachprofis die tägliche Arbeit zu erleichtern, erzählt David Aldrian, zuständig für Produktmanagement Dach und Technische Beratung bei Wienerberger.

Um die Dachdecker zu erreichen, setzt Wienerberger auf Marketing. „Sei es über Newsletter oder virtuelle Events: Wir nutzen den persönlichen Austausch, um möglichst viele Kunden von unserem Angebot zu überzeugen“, erklärt Cor Vis. Die Einführung von All4Roof in weiteren europäischen Märkten wie Frankreich, Großbritannien, Polen, Slowenien und den Niederlanden ist bereits geplant. Zusätzlich wird die digitale Plattform laufend um neue Funktionen ergänzt, die einen Mehrwert für Dachdecker bieten.

Wienerberger arbeitet stetig an innovativen Lösungen und setzt damit wichtige Schritte in Richtung Digitalisierung.

Teilen
Zwei Männer mit Sicherheitsweste, Helm und einem Tablet
#Digitalisierung

So treiben wir die Digitalisierung voran

Vom BIM (Building Information Modelling) über 3D-Modelle bis zum Dachplaner-Tool: Wienerberger schafft digitale Standards im Bauwesen.
Mann mit gelber Warnweste und weißem Helm auf Dach, prüft, rotes Notizbuch
Produkte

Tondachziegel verbinden Schutz und Design

Ob Neubau, Sanierung oder Denkmalpflege – Tondachziegel von Wienerberger eröffnen vielfältige Möglichkeiten zur Gestaltung von Dächern und Fassaden.
Zwei Männer arbeiten an einer Maschine in einer Fabrik
#Innovation

So schaffen wir Innovationen für morgen

Vom klimaneutralen Ziegel bis zum Regenwassermanagement: Wienerberger entwickelt innovative Produkte und Systemlösungen für die Zukunft des Bauwesens.