Nachhaltigkeit

Das Nachhaltigkeits­management bei Wienerberger

Auf ESG-Kurs: So funktioniert die Steuerung, Umsetzung und Evaluierung des Nachhaltigkeitsmanagements in der Wienerberger Gruppe.

Kontakt
Christine Vieira Paschoalique

Christine Vieira Paschoalique

Head of Corporate Sustainability

+43 1 60 192 10 180 E-Mail senden Kontakt über LinkedIn
Teilen
Teich Uwe Strasser

Unser Bekenntnis zu einer nachhaltigen Entwicklung zieht sich durch alle Wertschöpfungsstufen und Geschäftsbereiche. Um unsere Selbstverpflichtung effizient umzusetzen, haben wir eine gruppenweite Struktur für unser Nachhaltigkeitsmanagement aufgebaut.

Aufgaben von Vorstand und Aufsichtsrat

Der Vorstand der Wienerberger AG und der Aufsichtsrat spielen eine zentrale Rolle im Nachhaltigkeitsmanagement. Das Sustainability Steering Committee (SSC) umfasst den Vorstand der Wienerberger AG, definiert die Wienerberger Nachhaltigkeitsstrategie, sowie das Nachhaltigkeitsprogramm und steuert dessen Umsetzung. Der Aufsichtsrat begleitet alle wesentlichen strategischen Projekte. Neben Kontrolle sowie Lenkung ist er beratend tätig und trägt einen Teil der unternehmerischen Verantwortung. Diese Struktur stellt sicher, dass ESG-Kriterien (Environmental, Social, Governance) unter anderem auch in der Unternehmensstrategie und der Finanzplanung berücksichtigt werden.

Koordination und Umsetzung des Nachhaltigkeitsmanagements

Die 2020 neu geschaffene Abteilung „Group Sustainability & Innovation“ wird von einem Senior Vice President Group Sustainability & Innovation geleitet. Er berichtet direkt an den Vorstandsvorsitzenden der Wienerberger AG und koordiniert das Nachhaltigkeitsmanagement sowie die Innovationsagenden.

Für die Umsetzung der Nachhaltigkeitsziele in den Business Units sind die COOs von Wienerberger Building Solutions Units und Wienerberger Piping Solutions sowie der CEO von Wienerberger North America verantwortlich. Sie werden von Nachhaltigkeitsbeauftragten unterstützt, die sich laufend mit der Abteilung „Group Sustainability & Innovation“ austauschen.

Die Nachhaltigkeitsberichterstattung bei Wienerberger

Seit 2010 veröffentlicht Wienerberger jährlich die nichtfinanziellen Kennzahlen der Gruppe. Ein zentrales Datenmanagement führt die Informationen zusammen. Gemeinsam mit dem Wienerberger Nachhaltigkeitsprogramm 2023 bildet der Nachhaltigkeitsbericht ein wichtiges Steuerungsinstrument.

Die jährlichen Nachhaltigkeitsberichte und -updates von Wienerberger erfüllen die Anforderungen der Global Reporting Initiative (GRI). Die Themen des Nachhaltigkeitsberichts 2020 basieren auf der 2020 durchgeführten Wesentlichkeitsanalyse und dem Wienerberger Nachhaltigkeitsprogramm 2023. Weiterführende Informationen zur wirtschaftlichen Entwicklung, dem Organisationsprofil und der Corporate Governance enthält der aktuelle Wienerberger Geschäftsbericht.

Unser Bekenntnis zu den UN SDGs und ESG-Standards

Als großes und international tätiges Unternehmen trägt Wienerberger eine hohe Verantwortung. Wienerberger bekennt sich zu den 17 Sustainable Development Goals (SDGs) der Agenda 2030 der UN als weltweitem Zielrahmen für nachhaltige Entwicklung. In unseren Nachhaltigkeitsberichten zeigen wir welchen konkreten Beitrag Wienerberger zu den einzelnen SDGs leistet. 

Wir haben uns freiwillig zur Einhaltung diverser internationaler und nationaler Standards verpflichtet. So bekennen wir uns zu den zehn Prinzipien des UN Global Compact sowie den Sustainable Development Goals (SDGs) der Vereinten Nationen und berichten einmal jährlich über unsere Fortschritte.

Im Jahr 2001 haben wir eine Wienerberger Sozialcharta zur Einhaltung der Übereinkommen und Empfehlungen der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) der Vereinten Nationen eingeführt. Sie wurde vom Vorstand der Wienerberger AG und vom Vorsitzenden des Europäischen Forums unterzeichnet. Wir verpflichten uns darin unter anderem zur Wahrung der Menschenrechte, zu angemessenen Arbeitsbedingungen und zur Zahlung ausreichender Vergütungen. Zudem dulden wir weder Kinderarbeit noch Diskriminierung.

Auszeichnungen für unser Nachhaltigkeitsmanagement

Awards und Indizes bestätigten auch 2020 die erfolgreiche Umsetzung der Wienerberger Nachhaltigkeitsstrategie. Beispiele sind das EcoVadis Sustainability Rating in Silber, das AAA-Rating beim MSCI ESG Index sowie der Primestatus durch den Responsible-Investment-Experten Lesen Sie mehr dazu hier.

Weiterführende Informationen

Zwei Kühe auf einer grünen Wiese vor einem Ziegelwerk

Das Wienerberger Nachhaltigkeits­programm 2023

Dekarbonisierung, Kreislaufwirtschaft und Biodiversität: Das sind die Umweltsäulen im Wienerberger Nachhaltigkeitsprogramm 2023.
Lehmgrube, Förderband, Zwei Personen in Arbeitskleidung

Klimawandel & Dekarbonisierung

Mit unseren innovativen Produkten und Systemen bieten wir Lösungen für die Dekarbonisierung.
Mann schaut durch ein Rohr

Kreislaufwirtschaft bei Wienerberger

Erfahren Sie hier mehr über unseren Einsatz für eine funktionierende Kreislaufwirtschaft.
Zwei Personen gehen durch grüne Wiese; orange Arbeitskleidung, Helme

Biodiversität & Umwelt

Der Schutz und Erhalt unserer Umwelt entspricht dem Selbstverständnis von Wienerberger.
Drei Personen in einem Meetingraum, zwei Frauen, ein Mann

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Für Wienerberger sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der wichtigste Erfolgsfaktor.
Zwei Personen an einem Stehtisch

Unternehmensethik & soziale Auswirkungen

Die Wirtschaft ist ein integrierter Teil der Gesellschaft. Wir bei Wienerberger nehmen unsere gesellschaftliche Verantwortung ernst.